2015 dritte Lehrer Kick Off Fortbildung

Am Montag den 26.10.2015 fanden sich zehn Lehrerinnen und Lehrer mit naturwissenschaftlichen Fächern an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg zusammen, um sich vom Team Chain Reaction Deutschland im Konzept des forschend-entdeckenden Lernens schulen zu lassen.

Forschend-e151026_Kickoff_003_bntdeckendes Lernen oder auch Inquiry Based Science Education (kurz IBSE) ist ein Ansatz, selbstständiges Lernen von Schülerinnen und Schülern mehr in den Unterricht zu implementieren. Dieser Ansatz soll den Schülerinnen und Schülern mit Hilfe von kleinen Forschungsprojekten die wissenschaftliche Arbeit näher bringen. Das Ziel ist nicht alleinig Fachwissen zu erwerben, sondern den Prozess des Forschens zu erleben und zu ergründen und dabei ganz authentisch neues Wissen über die Welt zu erlangen. Diese Vorgehensweise ist besonders interessefördernd und erfüllt das fachdidaktische Anliegen, Schülerinnen und Schüler in eine aktive Auseinandersetzung mit dem Wesen der Naturwissenschaften (Nature of Science) zu bringen.

Wissenschaft ist nicht nur das Forschen an sich im Sinne von Experimente durchführen, Daten sammeln und auswerten, sondern auch das Präsentieren der Ergebnisse vor Publikum. Dies werden die Schülerinnen und Schüler auf der nationalen „Express Yourself Conference“ am 15. März 2016 an der Pädagogischen Hochschule hautnah erleben können: Die Schülerinnen und Schüler sind nämlich dazu eingeladen, ihre Forschungsergebnisse vor Publikum auf einer eigens für sie durchgeführten Tagung vorzustellen.

Zunächst aber wurden die Lehrkräfte geschult. Hierzu veranstaltet das Projekt-Team in jedem Projektjahr ein Lehrer-Kick-Off, in welchem die grundlegenden Inhalte des Projektes Chain Reaction und des forschend-entdeckenden Lernens mit Hilfe der Schülerforschungsthemen erörtert werden. Im ersten Teil des Kick-Off-Meetings erhielten die Lehrerinnen und Lehrer in einer Input-Phase eine Einführung in das Projekt und in die Theorie des forschend-entdeckenden Lernens sowie konkrete Informationen und Tipps zur Durchführung von Forschungsprojekten in ihren Klassen.

Die Lehrerinnen und Lehrer hatten an diesem Tag aber auch die Möglichkeit, sich selbst an den Forschungsprojekten auszuprobieren. Hierfür hatte das Projekt-Team verschiedene Stationen aufgebaut, an welchen die Lehrkräfte nach Lust und Laune die verschiedenen Schülerforschungsprojekte austesten konnten.

Insgesamt acht verschiedene Schülerforschungsprojekte werden angeboten, welche die Lehrkräfte auswählen oder als Ausgangspunkt für weitere Forschungsprojekte nutzen können. Die Themengebiete reichen vom möglichen Meteoriteneinschlag auf der Erde bis hin zum Problem der Müllbeseitigung und Nachhaltigkeit. Auch alternative Energiequellen werden genauer betrachtet, so zum Beispiel kann in „Green Heating“ warmes Wasser mit Hilfe der Sonnenenergie produziert werden oder elektrische Energie mit Hilfe des Forschungsprojekts „Aufwindkraftwerke“. Auch eine Reise zum Mars und die Versorgung der Mannschaft auf dem weiten Weg dorthin kann geplant werden..

Zunächst konnten die Lehrkräfte an vorbereiteten Experimentierkisten sich selbst an den vorhandenen Forschungsprojekten ausprobieren, das Material sichten und eigene Forschungsfragen zu den einzelnen Themengebieten aufstellen.

Im letzten Teil der Fortbildung planten die Lehrkräfte auf Grundlage der in der praktischen Phase gewonnen Erfahrungen konkrete Schritte zur Durchführung von Forschungsprojekten in ihrem Unterricht. In einer großen Feedback-Runde am Ende des Kick-Offs konnten die Lehrerinnen und Lehrer sich mit Lehrkräften aus den vergangenen beiden Projektjahren austauschen, Erfahrungen und Tipps erhalten und ihren ersten Eindruck vom möglichen Projektablauf in ihrer Schule artikulieren.

 

Insgesamt war die Lehrerfortbildung ein großer Erfolg und das Team Chain Reaction Deutschland freut sich auf eine intensive und spannende Zusammenarbeit mit den Lehrkräften und Schülergruppen des Heisenberg Gymnasiums Bruchsal, der Heidelberg International School, der Karl-von-Drais Schule Mannheim, der Realschule Walldorf und des Schönborn Gymnasiums Bruchsal.

Und hier das Lehrer Kick Off in Bildern:

Year 3 Teacher Kick Off Meeting October 26th 2015

[img src=http://blog.chreact.de/wp-content/flagallery/year-3-teacher-kick-off-meeting-october-26th-2015/thumbs/thumbs_wp_20151026_08_13_38_pro.jpg]480
[img src=http://blog.chreact.de/wp-content/flagallery/year-3-teacher-kick-off-meeting-october-26th-2015/thumbs/thumbs_151026_kickoff_001.jpg]330
[img src=http://blog.chreact.de/wp-content/flagallery/year-3-teacher-kick-off-meeting-october-26th-2015/thumbs/thumbs_151026_kickoff_003_b.jpg]290
[img src=http://blog.chreact.de/wp-content/flagallery/year-3-teacher-kick-off-meeting-october-26th-2015/thumbs/thumbs_wp_20151026_11_21_49_pro.jpg]270
[img src=http://blog.chreact.de/wp-content/flagallery/year-3-teacher-kick-off-meeting-october-26th-2015/thumbs/thumbs_wp_20151026_11_22_06_pro.jpg]300
[img src=http://blog.chreact.de/wp-content/flagallery/year-3-teacher-kick-off-meeting-october-26th-2015/thumbs/thumbs_wp_20151026_11_22_16_pro.jpg]260
[img src=http://blog.chreact.de/wp-content/flagallery/year-3-teacher-kick-off-meeting-october-26th-2015/thumbs/thumbs_wp_20151026_11_22_29_pro.jpg]260
[img src=http://blog.chreact.de/wp-content/flagallery/year-3-teacher-kick-off-meeting-october-26th-2015/thumbs/thumbs_wp_20151026_11_22_48_pro.jpg]270
[img src=http://blog.chreact.de/wp-content/flagallery/year-3-teacher-kick-off-meeting-october-26th-2015/thumbs/thumbs_wp_20151026_11_23_00_pro.jpg]250
[img src=http://blog.chreact.de/wp-content/flagallery/year-3-teacher-kick-off-meeting-october-26th-2015/thumbs/thumbs_wp_20151026_11_37_14_pro.jpg]250
[img src=http://blog.chreact.de/wp-content/flagallery/year-3-teacher-kick-off-meeting-october-26th-2015/thumbs/thumbs_wp_20151026_11_37_23_pro.jpg]250
[img src=http://blog.chreact.de/wp-content/flagallery/year-3-teacher-kick-off-meeting-october-26th-2015/thumbs/thumbs_wp_20151026_11_38_01_pro.jpg]240
[img src=http://blog.chreact.de/wp-content/flagallery/year-3-teacher-kick-off-meeting-october-26th-2015/thumbs/thumbs_wp_20151026_11_40_08_pro.jpg]220
[img src=http://blog.chreact.de/wp-content/flagallery/year-3-teacher-kick-off-meeting-october-26th-2015/thumbs/thumbs_wp_20151026_11_43_33_pro.jpg]220
[img src=http://blog.chreact.de/wp-content/flagallery/year-3-teacher-kick-off-meeting-october-26th-2015/thumbs/thumbs_wp_20151026_11_46_45_pro.jpg]220
[img src=http://blog.chreact.de/wp-content/flagallery/year-3-teacher-kick-off-meeting-october-26th-2015/thumbs/thumbs_wp_20151026_11_47_36_pro.jpg]220
[img src=http://blog.chreact.de/wp-content/flagallery/year-3-teacher-kick-off-meeting-october-26th-2015/thumbs/thumbs_wp_20151026_11_48_07_pro.jpg]210
[img src=http://blog.chreact.de/wp-content/flagallery/year-3-teacher-kick-off-meeting-october-26th-2015/thumbs/thumbs_wp_20151026_11_56_21_pro.jpg]190
[img src=http://blog.chreact.de/wp-content/flagallery/year-3-teacher-kick-off-meeting-october-26th-2015/thumbs/thumbs_wp_20151026_12_02_49_pro.jpg]220
[img src=http://blog.chreact.de/wp-content/flagallery/year-3-teacher-kick-off-meeting-october-26th-2015/thumbs/thumbs_151026_kickoff_022.jpg]220
[img src=http://blog.chreact.de/wp-content/flagallery/year-3-teacher-kick-off-meeting-october-26th-2015/thumbs/thumbs_151026_kickoff_029_b.jpg]240

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.